VARIO LDS 400 - mobile Stromquelle zum Lichtbogen-Drahtspritzen

Geeignet für das Oberflächenbeschichten mit elektrisch leitfähigen Metallen.

Hervorragende Spritzeigenschaften bei allen Materialien, wie z. B. Kupfer, Zink, Zink / Aluminium 85/15, Aluminium, Alu-Bronze, Alu-Nickel, Alu-Magnesium, Chrom-Nickel, Stahl Legierungen etc.

Es lassen sich alle elektrisch leitende Drähte und Fülldrähte bei einer je nach Werkstoff und Spritzsystem maximal erreichbaren Abschmelzleistung von 6 bis 30 kg/h verarbeiten. Der Einsatz von Fülldrähten ermöglicht es, neben Werkstoffen wie Kohlenstoffstählen, Chrom- und hochlegiertne Stählen auch Hartstoffe zu verarbeiten.

Merkmale

  • Reproduzierbare und übertragbare Statik- und Dynamikeigenschaften
  • Höchste Prozess-Sicherheit durch die ELMA-Tech Statik- / Dynamik-Steuerung mit Steuerung "Virtueller Maschine"
  • Reproduzierbare Beschichtungsqualität
  • Updatefähig über USB-Schnittstelle
  • Unempfindlich gegen Netzspannungsschwankungen
  • Flexible Eingangsspannungen für den weltweiten Einsatz
    (3x 208V, 3x 380V, 3x 400V, 3x 460V, 3x 575V ; 50/60 Hz)

VARIO LDS 400 Konstantstromquelle zum Lichtbogen-Drahtspritzen von ELMA-Tech GmbH
VARIO LDS 400

Konstantstromquelle VARIO LDS 800 von ELMA-Tech GmbH
VARIO LDS 800 - nach Kundenvorgaben individuell aufgebaute Konstantstromquelle mit externer Kühlung und Prozesssteuerung Virtuelle Maschine VM3. Einsatzbereich z.B.: Zylinderinnenbeschichtung von Motoren.

ELMA-Tech möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.