Geschäftsführung auf breitere Basis gestellt

Morsbach, 11.01.2017. Getreu nach dem Motto „Nur der Wandel ist stetig“ hat ELMA-Tech seit dem 1.1.2017 die Geschäftsführung auf eine breitere Basis gestellt.

Neben unserem bisherigen Geschäftsführer Dipl.-Ing Marcus Klein wird Christian Tschoeltsch als 2. Geschäftsführer schwerpunktmäßig  für die Bereiche QS, Personal, Organisation, Verwaltung und Marketing zuständig sein.

Die Bereiche Vertrieb und Finanzen werden in Zukunft von beiden Geschäftsführern gemeinsam wahrgenommen. Marcus Klein wird darüber hinaus vor allem für die Bereiche Engineering, Materialwirtschaft und Produktion verantwortlich sein.

Zusammen mit unseren bisherigen Prokuristen Erhard Krahm und Udo Stiebig haben wir damit eine schlagkräftige Mannschaft mit der wir für die anstehenden Aufgaben gut gerüstet sind.

Wir freuen uns darauf mit Ihnen, unseren Kunden und Lieferanten, weiterhin vertrauensvoll zusammenzuarbeiten und wünschen ein gutes Jahr 2017.

gf 2017
V.l. nach r.: Erhard Krahm (Vertriebsleiter), Marcus Klein (Geschäftsführung), Christian Tschoeltsch (Geschäftsführung), Udo Stiebig (Qualitätsmanagement).

ELMA-Tech möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.